Neuesten Shops im Überblick

Schmuck und Uhren per Lastschrift

Wenn Sie auf der Suche nach hochwertigem Schmuck und angesagten Markenuhren sind, dann sind Sie in dieser Kategorie genau richtig. Die aufgeführten Onlineshops bieten eine exklusive Auswahl von namhaften Herstellern und bekannten Manufakturen - und das per Lastschrift. Lassen Sie sich genügend Zeit bei der Auswahl nach dem gewünschten Schmuckstück. Nicht selten bezahlt man ein kleines Vermögen für solch eine "Eroberung". Achten Sie auch auf Rabatte oder Sonderposten. Desöfteren werden spezielle Verkaufsaktionen mit sagenhaften Reduzierungen gewährt. Schmuck und Uhren lassen sich im Internet gewöhnlich viel günstiger als in einem lokalen Fachhandel erwerben. Jedoch sollte man sich genügend Zeit bei der Suche lassen um Fehlkäufe zu vermeiden.

(8 Stimmen)
Uhr24 - 4.3 von 5 basierend auf 8 Stimmen

(9 Stimmen)
Kronjuwelen - 3.9 von 5 basierend auf 9 Stimmen

(3 Stimmen)
Valmano - 3.3 von 5 basierend auf 3 Stimmen

(4 Stimmen)
Design4Stars - 3.3 von 5 basierend auf 4 Stimmen

(0 Stimmen)

So kauft man Schmuck & Uhren per Lastschrift

So einfach geht`s Mit dem Kauf per Lastschrift ist man immer auf der sicheren Seite. Im Gegensatz zu anderen Zahlungsarten ist die Gefahr, sich zu übernehmen und über seine Verhältnisse zu leben, deutlich geringer. Die Ware wird zugestellt - der Rechnungsbetrag wird abgebucht; alles bleibt im Rahmen.

Verantwortungsbewusste Menschen sorgen auch für ausreichende Deckung auf dem Bankkonto. Es möchte sich wohl niemand die Blöße einer geplatzten Lastschrift geben. Das ist nicht nur mit erheblichen Zusatzkosten verbunden - auch die Bonität leidet drunter.

Funktionen des Schmuckkaufs per Lastschrift

Ein lieber Mensch soll mit einem Freundschaftsring, einer Kette mit Anhänger, einer Armbanduhr oder ein paar Ohrringen bedacht werden. Natürlich sollte die betreffende Person nichts davon merken. Kein Kassenbon oder dergleichen darf auf den getätigten Kauf hinweisen.

Ausserdem benötigt man Zeit, um in Ruhe zu schauen und zu vergleichen. Das geht wohl am besten in Online-Schmuckshops - man bestellt von zu Hause aus und wird nicht beim Verlassen des Schmuckgeschäftes von nervigen Verkäufern "erwischt".

Der Lastschriftkauf selbst ist denkbar einfach. Die gewünschte Ware wird in den Warenkorb gepackt und im Anschluss klickt man auf den Button: "zur Kasse gehen". Die meisten Schmuck- bzw. Uhrenshops ermöglichen eine Bestellung über einen Gastzugang. In diesem Falle werden keine Daten gespeichert. Gelegentlich werden bei einer Gastbestellung aber nicht alle Zahlungsmöglichkeiten angeboten - eine verständliche Schutzmaßnahme des Verkäufers.

Sinnvoller ist das Einrichten eines Kundenkontos. Zum einen haben ehrliche Menschen nichts zu verbergen, zum anderen verfügt man hinterher über ein passwortgeschütztes Kundenkonto. Man kann jederzeit alle Bestellvorgänge und Rechnungen aufrufen - auch jene, die bereits länger zurückliegen. Zum anderen braucht man bei weiteren Bestellungen keine weiteren Eingaben tätigen - alle erforderlichen Daten sind gespeichert - Anschrift und Bankverbindung können natürlich bei Bedarf jederzeit geändert werden.

Verkäufer - übernehmen Sie!

Mit Eingabe der Bankverbindung und absenden des Bestellauftrages erteilt man dem Verkäufer das Recht, den entsprechenden Rechnungsbetrag vom Bankkonto abzubuchen (siehe SEPA). Von jetzt an muss man als Käufer nicht mehr aktiv werden - die Arbeit liegt nun beim Verkäufer.

Ihre Vorteile

Die Vorteile

Warenkauf und Bezahlung folgen direkt aufeinander. Es wird also nichts auf die lange Bank geschoben. Somit können keine Zahlungen in Vergessenheit geraten - alles läuft strukturiert ab.

Zunächst einmal erhält man als Kunde die bestellte Waren; erst im nächsten Schritt wird der Rechnungsbetrag vom Konto des Käufers abgebucht.

Falls ein Artikel defekt ist oder nicht den Vorstellungen entspricht, kann selbstverständlich retourniert werden und der Rechnungsbetrag wird dem Konto gutgeschrieben.

Nicht selten können auch Neukunden per Lastschrift bestellen und in den Genuss aller Vorteile kommen. Für bestimmte Bestellungen kann gar die Lieferdresse geändert werden.

Die Nachteile

Die Nachteile Zuerst sollten Sie das Passwort ihres Kundenkontos unter keinen Umständen an Dritte weitergeben. Diese könnten sich ansonsten einloggen, bestellen, die Zahlungsart "Lastschrift" beibehalten und die Lieferadresse ändern. Der "Kunde" zahlt dann die Rechnung - der "Besteller" freut sich jedoch über die Ware.

Beim Lastschriftverfahren muss die aktuelle Bankverbindung online eingegeben werden. Aus diesem Grund sollten generell alle Online Shopper für eine Sicherheits-Software (Virenschutzprogramm, Firewall...) sorgen; ängstliche Menschen sowieso.

Zur Beruhigung: Prinzipiell arbeiten fast alle Online-Schmuckanbieter mit einer Verschlüsselungssoftware. Daher sind Ihre sensiblen Daten in guten Händen.

Fazit

Der Schmuckkauf per Lastschrift gehört zu den sicheren Zahlungsmethoden - sofern man sich als Kunde entsprechend verhält; Passwörter sind genauso unter Verschluss zu halten, wie Pin-Codes von EC-Karten oder Kreditkarten. Es ist also immer Vorsicht geboten.

Lastschrift / Bankeinzug

Sie erhalten eine umfangreiche Auswahl an TOP-Shops - sortiert nach Kategorien. Nur ausgewählte Markenshops bei denen Sie sicher und bequem per Lastschrift oder Bankeinzug bestellen können werden gelistet. Detaillierte Infos zum Bankeinzugsverfahren, Lastschriftrückgabe oder Bonitätsprüfung erhalten Sie direkt bei den Shops. Wählen Sie aus über 200 namhaften Online-Shops und genießen alle Vorteile des Lastschriftverfahrens.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen